Glasbausteine

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Unter Glasbausteinen versteht man spezielle Wandmauersteine, die Tageslicht hindurch lassen. Sie werden oft dort eingesetzt, wo Bauherren kein Fenster einsetzen möchten oder dürfen. Heute findet man bei Bauten nur noch recht selten Glasbausteine, doch es ist noch gar nicht lange her, da wurden diese häufig in Badezimmern eingesetzt. Dabei kann man die Glasbausteine in verschiedenen Färbungen erhalten. Der Vorteil liegt sicherlich darin, dass Außenstehende nicht durch die Glasbausteine ins Innere des Hauses sehen können, trotzdem aber Tageslicht in die Räume gelangt. In letzter Zeit kehren die Glasbausteine wieder zurück. Allerdings nutzt man diese weniger als Baustoff im Haus, als vielmehr zur Gartengestaltung. So ergeben sich schöne Lichtspiele, wenn die Sonne auf die Glasbausteine fällt. Als Beispiel sei hier beispielweise der Sichtschutz an Terrassen zu direkten Nachbarn genannt. Auch hier liegt der Vorteil darin, dass kein Licht genommen wird und man keine dunkle Ecke erhält. Der Einsatz und die Gestaltungsmöglichkeiten mit Glasbausteinen sind nahezu keine Grenzen gesetzt.

 
Bild Registrieren2