Innenarchitekt

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

Der Innenarchitekt hat die Aufgabe die Innenräume eines Gebäudes zu planen und zu gestalten und den Nutzern so zu einem angenehmen Lebensraum zu verhelfen. Dies setzt natürlich auch eine große Menschenkenntnis voraus, denn die Geschmäcker sind unterschiedlich. Grundsätzlich muss sich der Innenarchitekt an die individuellen Wünsche seiner Kunden halten, um in seinem Beruf erfolgreich zu sein. Um das letztendliche Ziel zu erreichen, stehen dem Innenarchitekten die verschiedensten Mittel zur Verfügung: Architektur, Raumausbau, Präsentation, Raumausstattung und Inszenierung. Der Innenarchitekt übernimmt dabei in der Regel nur den planerischen Teil und greift zur Umsetzung auf die verschiedenen Berufsgruppen zurück, wie beispielweise Maler, Stuckateure, Raumausstatter oder Tischler. Während der Umsetzung seiner Planung überwacht er die Arbeitsabläufe und achtet darauf, dass diese nach Wunsch ausgeführt werden. Dabei koordiniert er die einzelnen Gewerke und übernimmt die Kostenkontrolle. Für die Bauherren ist der Innenarchitekt der Treuhänder.

 
Bild Registrieren2