Übersicht S

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Sachverständiger
Sachverständige findet man in vielen Bereichen unter anderem auch im Bauwesen. Dort werden sie auch als Bausachverständige bezeichnet. Hierbei handelt es sich um Fachleute auf dem Gebiet Bauen und B...
Sachwert
Der Sachwert ist der Gebrauchswert von Wirtschaftsgütern wie Häuser, Grundstücke oder Schmuck. In der Immobilienbranche wird der Sachwert folgendermaßen ermittelt: Die Summe von Bodenwert, Gebäu...
Sachwertverfahren
Beim Sachwertverfahren handelt es sich um ein Verfahren, welches zur Wertermittlung von Immobilien dient. Die gesetzlichen Grundlagen hierzu finden sich in der Wertermittlungsverordnung (Paragraphen 2...
Sammelbehälter
Sammelbehälter sind Behälter, die der Zwischenlagerung von Abfällen und anderen Gegenständen dienen. In den Behältern werden die Abfälle getrennt nach ihren Stoffen gelagert. Heute nimmt fast je...
Sammelgarage
Unter dem Begriff Sammelgarage versteht man grundsätzlich eine Garage, die von mehreren Leuten benutzt wird. Solche Sammelgaragen werden insbesondere für Mehrfamilienhäuser errichtet. Jede Mietpart...
Sammelzentralheizung
Bei einer Sammelzentralheizung verfügt die gesamte Heizungsanlage über eine einzige Feuerstätte, die in der Regel im Keller des Gebäudes oder alternativ im Dachgeschoss untergebracht wird. Liegt d...
Sanierung
Grundsätzlich spricht man in den verschiedensten Bereichen von einer Sanierung, unter anderem auch im Bauwesen. Unter der Sanierung eines Gebäudes versteht man die Erneuerung oder eine durchgreifend...
Satteldach
Beim Satteldach handelt es sich um eine Dachform, die heute oft anzutreffen ist häufig errichtet wird. Das Satteldach zeichnet sich dadurch aus, dass es aus zwei, in einigen Fällen auch mehreren, Da...
schadstoffbelastende Produkte
Unter Schadstoffen versteht man alle anorganischen und organischen Stoffe, die in ihrer Konzentration umwelt- oder gesundheitsgefährdend sein können. Viele Produkte, die in den Abfall gelangen, sind...
Schalldämmung
Um eine optimale Wohnqualität erreichen zu können, spielen die verschiedensten Kriterien eine wichtige Rolle. Hierzu gehört auch der Schallschutz, der jedoch aus zwei verschiedenen Perspektiven bet...
Schenkung
Bei einer Schenkung handelt es sich um eine Zuwendung, die unentgeltlich erfolgt. Dabei bereichert jemand einen anderen aus seinem Vermögen. Die rechtliche Grundlage hierzu findet sich im Paragrafen ...
Schichtenmauerwerk
Grundsätzlich unterscheidet man vier verschiedene Arten des Schichtenmauerwerks: hammerrechtes, unregelmäßiges, regelmäßiges Schichtenmauerwerk und das Quadermauerwerk. Die drei verschiedenen Art...
Schieferdeckung
Bei der Schieferdeckung handelt es sich um die Deckung eines Daches oder auch einer Fassade mit speziellem Schiefer. In der Regel wird zunächst eine Deckunterlage aufgebracht, auf die anschließend d...
Schlussabnahme
Die Schlussabnahme wird auch als Gebrauchsabnahme bezeichnet. Zum einen versteht man hierunter die Bescheinigung seitens der Behörden, dass ein Gebäude bautechnisch und baurechtlich ohne Mängel ist...
Schlussrechnung
Bei der Schlussrechnung handelt es sich um die letzte Rechnung, die seitens eines Unternehmers auf Grundlage eines Werkvertrages gestellt wird. Gerade im Bereich des Bauwesens, wird nicht nur eine Rec...
Schlusszahlung
Bei der Schlussrechnung handelt es sich um die letzte Rechnung, die seitens eines Unternehmers auf Grundlage eines Werkvertrages gestellt wird. Gerade im Bereich des Bauwesens, wird nicht nur eine Rec...
schlüsselfertig
Für den Begriff „schlüsselfertig“ gibt es heute keine festgelegte Norm, daher ist es oft sehr unterschiedlich was unter diesem Begriff zu verstehen ist. Grundsätzlich bedeutet schlüsselfertig,...
schlüsselfertiges Bauen
Unter dem schlüsselfertigen Bauen versteht man den abschließenden Zustand eines Bauvorhabens, bei dem die Arbeiten an sämtlichen Gewerken abgeschlossen wurden. Häufig wird der Begriff schlüsselfe...
Schornstein
Der Schornstein, der auch als Rauchfang oder Kamin bezeichnet wird, dient dazu, die entstehenden Rauchgase ins Freie zu führen. Man unterscheidet grundsätzlich zwischen einem einzügigen und einem z...
Schufa
Der Begriff „Schufa“ stellt eine Abkürzung für Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung dar. Die Schufa sieht ihre Aufgaben darin zum einen ihre Vertragspartner vor Kreditausfällen un...
Schufa Klausel
Der Begriff „Schufa“ stellt eine Abkürzung für Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung dar. Die Schufa sieht ihre Aufgaben darin zum einen ihre Vertragspartner vor Kreditausfällen un...
Schuldnertausch
Es kommt heute immer wieder vor, dass ein Eigentum, wie beispielweise eine Eigentumswohnung oder ein Einfamilienhaus, bereits nach einer relativ kurzen Zeit wieder veräußert wird. Wurde vor Jahren n...
Schuldübernahme
Von einer Schuldübernahme spricht man, wenn ein Dritter den Restschuldbetrag übernimmt und der bisherige Schuldner dadurch von der Schuld befreit wird. Grundsätzlich wird hierbei also der Schuldner...
Schuldzinsen
Grundsätzlich überlässt die Bank bei einer Immobilienfinanzierung dem Kunden das Geld nicht kostenlos. Für die Überlassung der mittel, die zur Finanzierung dienen, verlangt das jeweilige Kreditin...
Schuldzinsenabzug
Grundsätzlich überlässt die Bank bei einer Immobilienfinanzierung dem Kunden das Geld nicht kostenlos. Für die Überlassung der mittel, die zur Finanzierung dienen, verlangt das jeweilige Kreditin...
Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung
Die Schutzgemeinschaft für allgemeine Kreditsicherung ist auch weitreichend unter ihrer Abkürzung „Schufa“ bekannt. Die Schufa sieht ihre Aufgaben darin zum einen ihre Vertragspartner vor Kredit...
Schwachlasttarif
Der Schwachlasttarif wird häufig auch als Niedertarif oder Nachtstrom bezeichnet. Hierbei handelt es sich um einen relativ günstigen Tarif, der von den Stromversorgern vor allem innerhalb der Nacht ...
Schwarzarbeit
Gerade beim Bau wurde in der Vergangenheit immer wieder festgestellt, dass viele Personen hier Schwarzarbeit vornehmen. Grundsätzlich sollte man sich als Bauherr davon überzeugen, dass der jeweils b...
schwarze Wanne
Bei der schwarzen Wanne handelt es sich um eine Abdichtung des Bauwerkes, die sich in der Regel im Boden befindet. Die Abdichtung erfolgt entweder aus Kunststoffbahnen oder einer Bitumendickbeschichtu...
Schwerbehindertenbauförderung
Unter bestimmten Voraussetzungen können Schwerbehinderte Zuschüsse oder/und vergünstigte Darlehen für den Erwerb oder den Bau eines Eigenheimes, sowie einer Eigentumswohnung beantragen. Dies gilt...
Schwerbeton
Unter Schwerbeton versteht man jede Art von Beton die eine bestimmte Rohdichte überschreitet – und zwar muss diese über 2,8 Gramm pro m³ liegen. Um diese Rohdichte zu erhalten, werden dem Beton s...
Schätzkosten
Viele Banken, Kreditinstitute und Bausparkassen verlangen, bevor sie eine Darlehen gewähren, ein entsprechendes Gutachten über die zu finanzierende Immobilie. Die Kosten stellen sie ihren Kunden in ...
Schönheitsreparaturen
Unter den Schönheitsreparaturen versteht man grundsätzlich alle Maßnahmen, die der Vermieter im Rahmen der Instandsetzung der Wohnung durchzuführen hat. Es gibt diesbezüglich eine gesetzliche Reg...
selbstverdichtender Beton
Unter dem Begriff Selbstverdichtender Beton versteht man einen Beton , der in seiner Beschaffenheit sehr fließfähig ist . Man unterscheidet in der Regeldrei verschiedene Arten: den Mehlkorntyp, den ...
Sicherheiten
Wer bei der Bank einen Kredit bzw. ein Darlehen aufnehmen möchte wird häufig nach entsprechenden Sicherheiten gefragt. Gerade wenn es um höhere Summen geht, reicht es der Bank in der Regel nicht, d...
Sicherungshypothek
Bei der Sicherungshypothek handelt es sich um eine bestimmte Unterform der bekannten Hypothek. Durch einen Grundbucheintrag wird hierbei eine Geldforderung gesichert. Der Unterschied zwischen der Hypo...
Sickeranlage
Bei der Sickeranlage handelt es sich um eine Anlage oder auch Vorrichtung, die Niederschlagswasser oder auch Abwasser beschleunigt in den Boden versickern lässt. Auch dient sie dem Entzug von Grundwa...
Solaranlage
Bei einer Solaranlage handelt es sich um eine technische Anlage, die Sonnenenergie in eine andere Energieform, umwandelt. Grundsätzlich muss man drei verschiedene Solaranlagen-Typen unterscheiden: th...
solare Warmwasserbereitung
Der Warmwasserbedarf eines 4 Personen Haushaltes beträgt in der Regel 120 – 200 Liter. Dieser wird meist durch die Zentralheizung ( Oel, Gas, Holz ) oder aber mit Durchlauferhitzern erzeugt. Zu ein...
Solarheizung
Ist eine durch Sonnenenergie betriebene Raumheizung. Grundsätzlich unterscheidet man zwei verschiedene Arten der Solarheizung. Die aktive und passive Solarheizung. Bei der passiven Solarheizung werde...
Sondernutzungsrecht
Das Sondernutzungsrecht gilt in der Regel für Flächen, die in einem gemeinschaftlichen Eigentum stehen. Mit dem Sondernutzungsrecht erhält der Berechtigte das Recht die Fläche alleine zu nutzen, d...
Sondertilgung
Bei Sondertilgungen handelt es sich um spezielle Tilgungen, die über die Leistungsraten, die innerhalb des Kreditvertrages vereinbart wurden, hinausgehen. Viele Banken vereinbaren diese fest in den ...
Sonnenenergie
Auch Solarenergie genannt, bezeichnet man eine von der Sonne erzeugte Energie, durch Kernfusion. Sie gelangt in Teilen als elektromagnetische Strahlung zur Erde. Über hunderte von Jahren hält sich d...
sozialer Wohnungsbau
Bei sozialen Wohnungsbau handelt es sich um Wohnraum, dessen Bau vom Staat gefördert wird bzw. wurde. In der Regel findet diese Förderung durch zinsvergünstigte Darlehen statt. Zum einen ist der je...
Spritzbeton
Spritzbeton nennt man eine Art flüssigen Beton, der durch eine Schlauch – oder Rohrleitung zu seinem Einsatzgebiet gefördert wird, um dann mit Hilfe einer Spritzdüse aufgetragen wird. Durch die ...
SSL
Bei der Bezeichnung SSL handelt es sich um eine Abkürzung, die für „secure sockets layer“ steht. Es handelt sich hierbei um ein Verschlüsselungsprotokoll, welches für die Datenübertragung im ...
staatliche Bauförderung
Eine der größten staatlichen Bauförderungen, die Eigenheimzulage, ist leider weggefallen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es keine Förderungen mehr gibt. Durch eine Förderung vom Staat, soll Arb...
staatliche Zuschüsse
Unter staatlichen Zuschüssen oder auch staatlichen Vergünstigungen versteht man bestimmte Förderungen seitens des Staates, die unter bestimmten Vorrausetzungen gegeben werden. Staatliche Zuschüsse...
Stadtentwässerung
Unter Stadtentwässerung versteht man die Abfuhr von Abwässern. Abwasser ist eine durch Gebrauch verunreinigtes Wasser. Man spricht aber auch von gesammelten Niederschlagswasser von Abwasser. Jede St...
Staffelmiete
Bei einer Staffelmiete handelt es sich um eine vertraglich festegelegte Miete, die sich zu einem bestimmten Zeitpunkt, um eine gewisse Summe erhöht. Auch die jeweiligen Zeiträume für eine Mieterhö...
Standardleistungsbuch
Bei dem Standardleistungsbuch handelt es sich um eine Zusammenstellung von Beschreibungen der einzelnen Gewerke. Aus dem Standardleistungsbuch sind alle Leistungen zu entnehmen, die Standard mäßig v...
Standsicherheit
Unter Standsicherheit versteht man die Anforderung an bauliche Anlagen, damit diese nicht einstürzen. Berechnet wird sie als Quotient zwischen der aufnehmbaren und vorhandenen Beanspruchung eines Tra...
Statik
Die Statik spielt in den verschiedensten Bereichen eine wichtige Rolle, wie beispielweise innerhalb des Bauwesens, wo sie auch als Baustatik bezeichnet wird. Die Baustatik lässt sich in diesem Zusamm...
stillschweigende Abnahme
Wird ein Bauwerk fertiggestellt, so erfolgt in der Regel eine sogenannte Abnahme, die auch als Bauabnahme bezeichnet wird. Hierbei handelt es ich um eine zivilrechtliche Bauabnahme, die den Gefahrenü...
Strahlungsheizung
Man bezeichnet eine Strahlungsheizung als Heizung, deren hauptsächliche Wärmeabgabe durch Wärmestrahlung entsteht. Die Wärmeenergie der Strahlungsheizung wird durch die Wärmestrahlung direkt übe...
Stuckateur
Ein Stuckateur ist die Berufsbezeichnung eines im Innenausbau und Fassadentätigen Bauhandwerkers. Früher hieß der Stuckateur auch Gipser -. im Raum Süddeutschland. Das Arbeitsfeld des Stuckateurs...
Stütze
Den Begriff Stütze findet man in vielen verschiedenen Bereichen und er kann unterschiedliche Bedeutungen haben. Das bekannteste ist in der Baubranche, hier versteht man unter einer Stütze ein verti...
Städtebau
Nennt man den Bau von Städten. Es handelt sich hierbei aber nicht um den Entwurf oder die Gestaltung einzelner Gebäude, sondern Gestaltung eines Stadtplanes. Folgende Dinge müssen beim sogenannte S...
Subunternehmer
Ein Subunternehmer wird auch als Nachunternehmer bezeichnet. Der Subunternehmer wird nicht von dem jeweiligen Auftraggeber direkt beauftragt, sondern von einem anderen Unternehmer, der als Hautunterne...
 
Bild Registrieren2