Übersicht V

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Valutierung
Unter dem Begriff Valutierung versteht man nichts anderes als die Auszahlung des Darlehensbetrages. Bevor es jedoch zu einer Valutierung kommen kann müssen bestimmte Auszahlungsvoraussetzungen erfül...
variabler Zins
Unter einem variablen Zins bzw. Zinssatz versteht man einen flexiblen Zinssatz, der in regelmäßigen Abständen an die aktuelle Marktsituation angepasst wird. Im Gegensatz hierzu steht der Festzins, ...
Verband
Ein Mauerwerk besteht aus mehreren einzelnen, künstlichen oder natürlichen Steinen, die aneinander gefügt werden. Die Art, wie diese Steine angeordnet werden, wird als Verband oder auch als Mauerwe...
Verblendmauerwerk
Bei einem Verblendmauerwerk handelt es sich um die äußerste Mauerwerksschicht, bei einer Mauerwerkskonstruktion, die aus mehreren Schichten besteht. Das Verblendmauerwerk hat in der Regel keine stat...
Verbraucherkreditgesetz
Bei dem Verbraucherkreditgesetz, welches auch mit VerbrKrG abgekürzt wird, handelte es sich um ein Gesetz, welches in erster Linie zum Schutz des Verbrauchers herausgegeben wurde und somit auf die E...
Verbundfinanzierung
Unter der Verbundfinanzierung versteht man eine Finanzierung aus einer Hand, bei der die Abwicklung einer Finanzierung über eine einzige Bank vorgenommen wird. Der Vorteil besteht darin, dass man hie...
Verdichtung
Von einer Verdichtung spricht man im Zusammenhang von Beton. Grundsätzlich muss Beton so schnell wie möglich nach dem Mischvorgang oder aber direkt nach der Anlieferung eingebaut werden. Anschließe...
Verdingungsverordnung für Bauleistungen
Die Verdingungsverordnung für Bauleistungen, die auch unter der Abkürzung VOB bekannt ist, hat sich heute bereits seit über 70 Jahren bewährt. Sie stellt ein ordnungspolitisches Instrument dar, we...
verfügbare Eigenmittel
Unter den verfügbaren Eigenmitteln versteht man das zur Verfügung stehende Eigenkapital im Rahmen einer Immobilien- oder Baufinanzierung. Unter den verfügbaren Eigenmittel versteht man grundsätzli...
Vergleich Baugeld
Da es sich beim Baugeld in der Regel um eine größere Summe handelt, die der Bauherr bei einem Kreditinstitut aufnehmen muss, sollte ein Vergleich der verschiedenen Angebote erfolgen. Grundsätzlich ...
Vergleichsmiete
Bei der Vergleichmiete handelt es sich um einen Mietspiegel, in dem man die Miete innerhalb eines Ortes bzw. innerhalb einer Gemeinde für Wohnräume vergleichen kann. Bei der Vergleichmiete handelt e...
Verkehrsbelastung
Unter der Verkehrsbelastung versteht man alle Belastungen, die durch den fließenden Verkehr auf der Straße hervorgerufen werden. Die Verkehrsbelastung ist sehr unterschiedlich und richtet sich in er...
Verkehrsberuhigung
Unter der Verkehrberuhigung versteht man die verschiedensten Maßnahmen innerhalb der Verkehrs- und Stadtplanung, mit deren Hilfe der Verkehr verlangsamt oder auch verdrängt werden soll. Maßnahmen z...
Verkehrsfläche
Die Verkehrsfläche lässt sich in zwei verschiedenen Bereichen definieren. Zum einen spricht man von Verkehrsflächen, wenn es sich um Bereiche handelt, die von Fußgängern oder Fahrzeugen beanspruc...
Verkehrswert
Der Verkehrswert eines Grundstückes, sowohl eines unbebauten als auch der eines bebauten, ist in den verschiedensten Bereichen sehr wichtig: beispielweise bei Erbauseinandersetzungen oder bei der Fra...
Vermessung
Unter dem Begriff Vermessung versteht man alle Messungen, die für die Erfassung eines Objektes, wie beispielweise einem Grundstück, erforderlich sind. Dabei werden bestimmte Punkte messtechnisch erf...
Vermessungsamt
Das Vermessungsamt ist für die Vermessung aller in ihrem Bereich liegenden Grundstücke zuständig. Die so erhaltenen Daten und Angaben werden in Kartenwerke übertragen. Die Vermessung selbst erfolg...
Vermittlerprovision
Eine Vermittlerprovision findet man heute in den verschiedensten Bereichen. Gerade im Bereich des Immobiliengeschäftes fallen oft Vermittlerprovisionen an. Im Bereich der Immobilien wird eine Vermitt...
Vermögensbildungsgesetz
Innerhalb des Vermögensbildungsgesetzes findet man die rechtliche Grundlage für die Arbeitnehmersparzulage. Durch diese wird die Vermögensbildung von Arbeitnehmern in Deutschland gefördert. Um in ...
Versicherungswert
Von dem Versicherungswert spricht man im Rahmen einer Gebäudeversicherung, er stellt eine Rechengröße dar. Aber auch bei anderen Versicherungen spricht man von dem Versicherungswert, dieser entspri...
Versickerungsanlage
Bei einer Versickerungsanlage handelt es sich um ein Gebiet am Boden, welches zur Versickerung des Abwassers im Boden dient. Es gibt verschiedene Arten von Versickerungsanlagen, deren Wahl in erster L...
Verwalter
Der Verwalter, der auch Hausverwalter genannt wird, wird in der Regel vom Eigentümer der Immobilie beauftragt, die sich dann um die verschiedensten Bereiche der Immobilie kümmert. Hauptsächlich han...
Verwandtendarlehen
Bei einem Verwandtendarlehen handelt es sich um ein Darlehen, welches von Verwandten, Bekannten oder Freunden gewährt wird. Es ist von seiner Art her mit dem Arbeitgeberdarlehen zu vergleichen. Für ...
VOB
Die Verdingungsverordnung für Bauleistungen, die auch unter der Abkürzung VOB bekannt ist, hat sich heute bereits seit über 70 Jahren bewährt. Sie stellt ein ordnungspolitisches Instrument dar, we...
Vollauszahlung
Bei dem Begriff „Vollauszahlung“ handelt es sich um einen Zeitpunkt bzw. Zustand, der hiermit deklariert wird. Es ist genau der Zeitpunkt, zudem das Darlehen an den Darlehensnehmer komplett ausgez...
Vollgeschoss
Bei einem Vollgeschoss handelt es sich um ein Geschoss, welches vollständig über der Geländeoberfläche liegt, entweder der natürlichen oder aber auch der, von den Behörden festgelegten. Ferner m...
Vorfälligkeitsentschädigung
Gerade bei der Immobilien- und Baufinanzierung ist es nicht selten, dass Hypotheken mit einer langen Laufzeit abgeschlossen werden – teilweise sogar 30 Jahre und länger. Hierzu muss man wissen, das...
Vorkaufsrecht
Bei einem Vorkaufrecht wird dem Berechtigten die Möglichkeit eingeräumt, eine Sache zu kaufen, bevor sie an einen Dritten verkauft wird. Durch die Ausübung seines Vorkaufsrechtes schließt der Vork...
Vormerkung
Die gesetzliche Regelung für die Vormerkung findet sich in den Paragraphen 883 bis 888 des BGB (bürgerlichen Gesetzbuches). Grundsätzlich handelt es sich hierbei um ein Sicherungsmittel, welches zu...
 
Bild Registrieren2