Immobilien Baden Württemberg - Immobilien in Baden Württemberg

Das Bundesland Baden-Württemberg befindet sich im Südwesten von Deutschland und ist insgesamt 35.751 Quadratkilometer groß. Mit mehr als zehn Millionen Einwohnern ist es das drittgrößte deutsche Bundesland und aufgrund der Nähe zu Frankreich, der Schweiz und Österreich ein sehr beliebtes Urlaubsziel. Aufgeteilt ist Baden-Württemberg in 35 Landkreise, zu denen z.B. der Ehingen (Donau), Müllheim, der Bad Mergentheim, der Necker–Odenwald-Kreis, der Offenburg, der Aalen sowie Waiblingen, Sinsheim und Albstadt gehören. Die Landeshauptstadt ist Stuttgart, in der rund 600.000 Menschen ein Zuhause gefunden haben.

Die beliebtesten und bekanntesten Urlaubsregionen in Baden-Württemberg sind der Schwarzwald-Baar Kreis, der Friedrichshafen und die Schwäbische Alb. Ebenfalls sehr stark vom Tourismus geprägt ist der Öhringen. Er wird auch „Land der Burgen und Schlösser“ genannt, denn die zahllosen Burgen und Schlösser machen den besonderen Reiz dieser Gegend aus. Bemerkenswert ist hier in der Reichsstadt Schwäbisch Hall die mächtige Hallenkirche St. Michael.

Was Baden-Württemberg jedoch wirklich ausmacht, ist, dass man dort wohnen und leben kann, wo andere Urlaub machen und man so die Schönheit der Landschaft und das pulsierende Treiben in Städten wie Baden-Baden, Sindelfingen, Freiburg, Heidelberg, Bad Rappenau sowie Bretten, Konstanz und Ludwigsburg voll und ganz genießen kann.

Besonders interessant ist Baden-Württemberg aufgrund der guten Lage des Arbeitsmarkts, denn hier gibt es seit vielen Jahren die niedrigste Arbeitslosenquote von ganz Deutschland. Ein Angestellter verdient hier durchschnittlich 3.500 Euro und ein Arbeiter erreicht einen Bruttolohn von rund 2600 Euro.

Baden-Württemberg mit seinen größeren Städten und Verwaltungsbezirken Biberach (Riß), Calw, Waldkirch und dem Mühlacker und vielen anderen mehr, ist nach wie vor ein sehr bedeutender Industriestandport in Europa. Zudem ist Baden-Württemberg das wichtigste Exportland in Deutschland, das jährlich Waren im Wert von rund 123 Milliarden Euro ins Ausland liefert. Bekannt ist Baden-Württemberg aber auch wegen der vielen namhaften Unternehmen, die sich hier niedergelassen haben. So hat der Automobilkonzern Daimler AG in Esslingen (Neckar) ein Schulungszentrum, die Firma Gebr. Märklin & Cie. GmbH (Spielzeugeisenbahnen) befindet sich in Göppingen und der Schokoladenhersteller Kraft Foods Deutschland GmbH, der vor allem durch Milka und Suchard bekannt ist, hat seinen Firmensitz in Rheinfelden (Baden).

Wohnen in Baden-Württemberg bedeutet vor allem bezahlbare Mieten. Die Landesregierung ist sehr bestrebt, die Bevölkerung mit ausreichendem Wohnraum zu versorgen, der auch bezahlbar ist. Des Weiteren sind eine wichtige Aufgabe und gestecktes Ziel der Landesregierung, den Mietwohnungsbau und den Erwerb von Eigentum zu fördern. Hier konnte schon in vielen Landkreisen, wie im Landkreis Heidenheim (Brenz) und im Landkreis Waldshut-Tiengen sowie in vielen anderen Städten, wie Horb (Neckar), Pforzheim, Wangen (Allgäu) und Tuttlingen viel neuer Wohnraum geschaffen werden. Zudem unterstützt das Land Baden-Württemberg die Familien und Haushalte, deren Einkommen für eine Versorgung mit einer anständigen Wohnung in einem lebenswerten Umfeld nicht ausreicht.

Derzeit gehen die Zahlen der Neubauten etwas zurück, was in einer natürlichen Sättigung des Marktes begründet ist. Allerdings fördern das Land Baden-Württemberg und auch der Bund nach wie vor über verschiedene Programme den Neubau ebenso wie die Modernisierung. Die wichtigsten Förderprogramme sind hier die Kreditprogramme zur Finanzierung von wohnwirtschaftlichen Investitionen, die Wohnungseigentumsprogramme, sowie die Programme zum ökologischen Bauen, zur Wohnraummodernisierung und das Programm CO2-Gebäudesanierungsprogramm. Sämtliche Programme werden in Kooperation mit der Kfz (Kreditanstalt für Wiederaufbau) aufgelegt.

Ganz gleich, ob man in der Universitätsstadt Mannheim, in Gaggenau mit seinem beeindruckenden Rastatter Schloss mit Schlosspark oder im „Tor zur Schwäbischen Alb“, in Reutlingen wohnen und leben möchte. Baden-Württemberg tut so einiges, damit man hier Fuß fassen kann.

Dort leben, wo andere Urlaub machen, das ist in der ältesten Stadt Baden-Württembergs in Rottweil ebenso möglich wie in Sigmaringen, Tübingen, Ulm und vielen anderen Städten und ländlichen Gegenden dieses schönen Bundeslandes.

Kreise in Baden-Württemberg

 
Bild Registrieren2