Wohnungen Sachsen Anhalt - Wohnungen in Sachsen Anhalt

Wohnungen Sachsen Anhalt - Wohnungen in Sachsen Anhalt

Magdeburg, die Hauptstadt von Sachsen-Anhalt, Halle (Saale) im Merseburg, oder Dessau-Roßlau: Fakt ist, dass die Abwanderungsquote der Einheimischen von Sachsen-Anhalt recht gering ist. Und wer einmal eine Zeit hier verbracht hat, weiß, warum dem so ist. Herrliche Landschaften, Weinanbaugebiete, Kultur und vieles andere machen dieses Bundesland so anziehend.

Auch der bemerkenswerte wirtschaftliche Aufschwung macht diese Teile von Sachsen-Anhalt - gerade für Familien mit Kindern - so attraktiv. Bildungs- und Freizeitangebote sind hier zudem keine Mangelware! Überdies liegen das schöne Naumburg (Saale), das historisch so wertvolle Wittenberg (Lutherstadt) oder das Burg - bei Magdeburg, bzw. unweit vom so genannten Bernburg (Saale) - auf der Beliebtheitsskala bei Immobilienkäufern und Wohnungssuchenden sehr weit oben. Auch der Salzwedel (umgeben von Stendal oder Haldensleben usw.) profitiert von einem enormen Wachstum. Vor allem der Tourismus und die Landwirtschaft sind hier die Aspekte, die diese Region so lebenswert und so attraktiv machen - Industriegebiete etc. sucht man hier vergebens.

Nicht zuletzt aus diesen Gründen mag der Absatz von Ferienwohnungen oder Sommerhäuschen in den letzten fünfzehn Jahren rapide angestiegen sein. Ähnlich, wie beispielsweise im Wernigerode oder im Landkreis Sangerhausen - ist das Immobilienangebot auch in diesem weitgehend naturbelassenen Gebiet recht vielfältig und somit für jedermann interessant. Einen Gegensatz dazu stellt beispielsweise Bitterfeld-Wolfen dar. Industrie und wirtschaftlicher Aufschwung ist das, was dieses Gebiet ausmacht. Hervorragende Verkehrsanbindungen sowie ein vielfältiges Kultur- und Freizeitangebot machen Bitterfeld-Wolfen überdies sehr begehrt bei Immobilienkäufern.

Kreise in Sachsen-Anhalt

 
Bild Registrieren2